4. Lavastein-Cup

War mal wieder knapp, aber wir haben dann doch noch ein Team durch Unterstützung der Hamburg Wasserdrachen auf die Beine stellen können. Bei nicht ganz so prickeldem Wetter - es gab ab und an dann doch etwas Nieselregen - hatten wir dann doch einen ganz schönen Renntag.

Wir wollten unseren 1. Platz vom Vorjahr verteidigen und auf gar keinen Fall gegen das Team vom SVNA verlieren.

Nach dem ersten Rennen hatten wir einen Totalausfall. Das Rennen war für denjenigen rein körperlich an der Grenze, danach ging dann gar nichts mehr. Wenn das Gedärm nicht mitmachen will, ist das nicht so schön.

Am Ende des Tages mußten wir uns dann im Finalrennen gegen die Süderelben aus Wilhelmsburg geschlagen geben.

G.K.

Hier die Ergebnisse der Platzierungen:

    1. Süderelben (52,23 Sek.)
    2. Sauberdrachen (53:56 Sek.)
    3. Familienbande Götz & Friends (56:70 Sek.)
    4. SVNA Team (56:89 Sek.)
    5. Chor HaBo (58:48 Sek.)
    6. Elbkinder (58:48 Sek.)
      7. Drachenjäger (nach den Vorläufen auf dem letzten Platz)

Team 2019

Für diese Saison können wir noch gut einige zusätzliche Zylinder in unserem Motorraum gebrauchen. Also liebe Kollegen und Kolleginnen, Freunde, Verwandte oder wer sonst noch Lust hätte, das Drachenboot als Sport zu entdecken: Meldet euch gerne bei uns.

Erfolge 2019

30. Hafencup : 2. Platz Firmen- und Funteams

Hamburgiade 2019 : 2 * 500 Meter
2. Platz

 

Termine 2019

Kirschblütenfest 31.05.2019
Treffen um 20:30 am Verein
Ablegen spätestens 21:30

 Training : 

Donnerstags um 17:00 Uhr
Wo ? Beim Hanseat.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login