5. Poseidon-Pool-Drachenboot-Cup

Samstag, 19. Oktober 2013

Bevor die Saison 2013 endgültig zu Ende geht, machten sich sechs Sauberdrachen am 19. Oktober auf den Weg, um beim Poseidon Pool-Cup in der Klasse Fun Betriebssport die Mannschaft würdig zu vertreten. Erstmals konnte in dieser Klasse ein Wanderpokal erpaddelt werden. Was für ein Ansporn und für einen Freibadbesuch im Oktober,

Außer Blättern bewegte sich zunächst einmal nichts im Schwimmerbecken; je ein Drachenboot lag an der Umkleidekabinen- und Fahnenmastseite des Pools fest verankert und mit einem Tau akkurat ausgerichtet. Bunte Markierungen zierten den Beckenrand.

Der Wettkampf beim Pool-Drachenboot-Cup besteht darin, dass je ein Team mit sechs Sportlern im Boot Platz nimmt, ein Team auf der rechten und eins auf der linken Seite – jedoch in die andere Richtung – und man nach dem Startsignal "Go", 20 Sekunden lang paddelt, was das Zeug hält.

Eine Art von Tauziehen in einem Drachenboot. Es mag idiotisch klingen, weil man nicht sicher sein kann, wo die Reise hingeht. Aber wenn man dabei ist, und paddelt, was das Zeug hergibt, ist es einfach purer Spaß! Und den hatten die sechs Paddler der Sauberdrachen, die alles gegeben haben.

Am Ende war es der Dritte Platz beim ersten Kräftemessen der Betriebssport-Teams. Nur den Männern "die Stromschnellen" von Vattenfall und der Siemens Paddel Force, mussten wir uns geschlagen geben. Mir blieb nur die Freude, mit den fünf anderen dabei gewesen zu sein und ein megagroßer Bluterguss an der rechten Hüfte. Mehr war nicht drin. Ehrlich!

Für mich ist eines sicher, den Wanderpokal können wir in 2014 als Sauberdrachen für uns gewinnen, es müssen dann nur ein paar mehr von uns ins Boot steigen. Wenn das kein Ansporn für die nächste Saison ist – ein Mädelsteam und dann noch im Mixed antreten – gemeinsam schaffen wir Sauberdrachen diese Herausforderung.
Poseidon-Cup 2014 – wir sind dabei!

FK

Team 2019

Für diese Saison können wir noch gut einige zusätzliche Zylinder in unserem Motorraum gebrauchen. Also liebe Kollegen und Kolleginnen, Freunde, Verwandte oder wer sonst noch Lust hätte, das Drachenboot als Sport zu entdecken: Meldet euch gerne bei uns.

Erfolge 2019

30. Hafencup : 2. Platz Firmen- und Funteams

Hamburgiade 2019 : 2 * 500 Meter
2. Platz

 

Termine 2019

Kirschblütenfest 31.05.2019
Treffen um 20:30 am Verein
Ablegen spätestens 21:30

 Training : 

Donnerstags um 17:00 Uhr
Wo ? Beim Hanseat.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login